infos-tarife und nebenkosten

MIETPREISE SIND IM FENSTER ERHALTBAR Preise – Buchungen

  ESPADON
9.30 FLY
ESPADON
10.50 FLY
TRITON
10.50
ESPADON
11.50 FLY
TARPON
37 N
TARPON
42 C
Treibstoff :
* Pauschale pro Motorbetriebstunde
5, 20 € 5, 85 € 6, 20 € 6, 85 € 7, 70 € 8, 50 €
Reinigug zwingend bei Rückgabe  zu zahlen (innen und aussen) 65 € 70 € 75 € 85 € 95 € 120 €
Abgeschlossener Parplatz 6 € pro Nacht – Wochepauschale : 24 €
Haustier an Bord 35 € Einmalig
Fahrräder Erwachsener : 30 € pro Woche - Kinder : 20 € pro Woche
Reiserucktrittsversicherung 4 % vom Mietpreis
Kanal Karte sendung per Post : 30 € - gekauft vor Ort : 22 €
Bugschraube 120 € pro Woche nur auf Hausboote Tarpon 37 N et Tarpon 42 C
Hafen unterwegs c.a. 10 € bis 15 € pro Nacht mit Wasser und Stromm – an der Stelle zu zahlen.
Kaution : 500 € pro Boot (Bar oder Kreditkarte)
* Diese Pauschale kann je nach Treibstoffpreis ändern.

Der Mietpreis umfasst:
Die Miete des Bootes und die für dessen Nutzung notwendigen Ausrüstung. Bettwäsche:  (Laken, Decke, Bettdecke mit Bezug, Kopkissen mit Bezug), Geschirr, ein Außenstuhl für jede mitfahrende Person, ein tragbarer Außentisch, Gas, Bootsversicherung, VNF-Vignette (Voies Navigable de France), technische Hilfe, Bordunterlagen inkl. der Gewässerkarte mit unseren Hinweisen.

Nicht im Preis enhalten sind:
Reiserücktrittsversicherung, Kaution, Fahrräder, Parkgebühren, Endreinigung, Reinigungs- und Geschirrspülmittel, Geschirrhandtücher, Handtücher, Preisaufschlag bei Mitnahme eines Hundes, eventuelle Zusatzleistungen, die Kosten (inkl. Versand) einer Gewässerkarte Ostfrankreichs, Kraftstoff.

Duo-Quatro-Version:
Dabei handelt es sich nicht um ein besonderes Bootsmodell, sondern um eine Reduzierung des Mietpreises um 5 %, wenn maximal 2 bzw. 4 Personen an Bord mitfahren. Diese Optionen sind im Preisformular enthalten und verändern den rabattierten Preis entsprechend.
Betroffene Boote:
Duo-Version: Espadon 9,30 Fly und Espadon 10,50 Fly
Quattro-Version: Triton 10,50, Espadon 11,50 Fly, Tarpon 37 N.

Buchungsmodalitäten:
Nach unserer Bestätigung, der Vergabe einer Buchugsnummer und dem Erhalt der Kundenunterlagen ist eine Anzahlung in Höhe von 40 % des Gesamtbetrags der Buchung (inkl. einiger Zusatzleistungen: Reiserücktrittsversicherung, Bugstrahlruder, Quattro-Version, Versand der Gewässerkarte) zu leisten. Der Restbetrag ist einen Monat vor Reiseantritt zu entrichten.
Vor Ort zu zahlende Leistungen:
Folgene Leistungen sind an Ort und Stelle zu bezahlen: Kraftstoff, Fahrräder, Hunde-Aufschlag, Parkgebühren, Angelgenehmigung, Endreinigung.

Kraftstoff:
Die Selbstkosten basieren auf einer Pauschale pro Betriebsstunde des Motors, multipliziert mit der Anzahl der Motorbetriebsstunden während des Mietzeitraums.
Der Durchschnittswert für eine Woche beträgt im Allgemeinen etwa 33 Stunden. Je nach Bootsmodell ist mit Kraftstoffkosten von 185 bis 300 € zu rechnen, die bei der Rückgabe des Boots zu zahlen sind.

Reiserücktrittsversicherung:
Diese ist fakultativ und beläuft sich auf 4 % des ermäßigten Mietpreises (zahlbar bei Buchung).

Mitnahme von Hunden:
Unabhängig von der Länge des Mietzeitraums ist vor Ort ein Aufschlag von 35 € zu zahlen.

Endreinigung:
65 bis 120 €, zwingend bei Rückgabe des Bootes zu zahlen.

Farräder:
Sie können gern Ihre eigenen Fahrräder mitnehmen. Sämtliche Bootsmodelle von Canal-Evasion gestatten die Mitnahme von  einem Fahrrad pro Passagier. Darüber hinaus können Sie Fahrräder bei uns mieten. Der Wochenpreis für ein Erwachsenenrad beträgt 30 € und für ein kleines Kinderrad 20 €.

Parkplätze:
Wir verfügen über einen abgeschlossenen Parkplatz. Die Parkgebühren betragen 4 € pro Nacht und 24 € pro Woche.

Kaution:
Diese beträgt unabhängig vom Bootstyp 500 €. Sie ist bar oder mit Kreditkarte (Visa/Eurocard/Mastercard) zu entrichten.

Bugstrahlruder:
Dies ist eine kleine Schiffsschraube am Bug des Bootes, die durch einen Elektromotor angetrieben wird und die Manövrierbarkeit des Bootes verbessert. Diese Ausrüstung ist nur bei den folgenden Booten optional erhältlich: Tarpon 37 N und Tarpon 42 C. Das  Bugstrahlruder ist zwar  zum Navigieren und Beherrschen des Bootes nicht unerlässlich, bietet jedoch zusätzlichen Komfort beim Manövrieren.  Aus diesem Grund bieten wir es optional an. Die Kosten betragen 120 € pro Woche und können nicht ermäßigt werden. Die Option kann auf dem Preisformular ausgewählt werden.

Gewässerkarte Ostfrankreichs:
Sie können die Karte direkt bei uns für 22 € kaufen. Auf Wunsch versenden wir sie auch an Adressen innerhalb Frankreichs für 26 € und außerhalb Frankreichs für 30 €. Falls wir Ihnen die Karte zusenden sollen, geben Sie dies bitte im Buchungsformular an. Diese Karte darf jedoch nicht mit der in den Bordunterlagen enthaltenen Gewässerkarte die bei diesen Unterlagen verbleiben muss, verwechselt werden.

Ce site utilise des cookies. Merci d'accepter + d'infos

Ce site utilise des cookies. Vous devez accepter en cliquant sur "Accepter" pour continuer à naviguer sur le site

OK